Leonardo Welten (gestern - heute - morgen)

 

Bildergalerie

 
02.05.2019
 

Programm zur Veranstaltung

 

Eine Leitidee für technische Universitäten

Unter dem Titel „Leonardo-Welten: gestern - heute - morgen“ veranstaltete die Philosophische Fakultät ein Kolloquium in Erinnerung an Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich am 2. Mai 2019 zum 500. Mal jährte.

Zu diesem Anlass konnten wir den Rektor der RWTH Aachen, Prof. Dr. Ulrich Rüdiger, und den künftigen Präsidenten der Technischen Universität München, Prof. Dr. Thomas Hofmann, erstmals zu einer öffentlichen Diskussion über die Technischen Universitäten der Zukunft und ihre Verantwortung in der Gesellschaft gewinnen. Moderiert wurde das Gespräch von Dr. Jan-Martin Wiarda (Freitag 3. Mai 2019, um 17 Uhr, 6.Etage Super C, Templergraben 57).

Am Vorabend, am Donnerstag 2. Mai, dankte die Philosophische Fakultät Prof. Dr. Jürgen Mittelstraß für seine wegweisenden Ideen in wichtigen Phasen ihres Transformationsprozesses. Jürgen Mittelstraß und sein Werk wurden in einem Abendkolloquium „Leonardo-Welt“ in der 6.Etage des SuperC, Templergraben 57, gewürdigt.

 

Diskussion: Rüdiger trifft Hofmann

Plakat zur Veranstaltung "Rüdiger trifft Hofmann" Urheberrecht: © Peter Winandy